Servicemanagement in Netzen - Leischner

Hinweise zum Ablauf der Lehrveranstaltung (Stand 03.10.21)

Vorlesungsteil

Der Vorlesungsteil findet ausschließlich online statt. Präsentationen von Teilnehmerinnen oder Teilnehmern der Veranstaltung. Dauer der Präsentation ca. 20-25 Minuten.

 

Praktikum

Der Praktikumsteil findet in zwei Gruppen ) ausschließlich online statt.

Jede Woche erhalten Sie ein Praktikumsblatt, das Sie als Hausaufgabe bearbeiten. Die Lösung erstellen Sie rechtzeitig in Ihrem GIT unter /servmgmt-ws21/prak/pr0?/README.

In der darauffolgenden Praktikumsstunde besprechen und diskutieren wir das Praktikumsblatt. Hierbei stellen Sie reihum Ihre Lösungen den anderen vor und wir diskutieren diese.

 

Sprache der Lehrveranstaltung

Die Sprache der Lehrveranstaltung ist Deutsch und zum Teil Englisch. Für diese Lehrveranstaltung werden keine vertieften Deutschkenntnisse vorausgesetzt. Ein passives Sprachverständnis in Deutsch ist ausreichend.

In der Lehrveranstaltung werden wir es folgendermaßen handhaben:

  • Schriftliche Prüfung:
    • Prüfungsaufgaben auf Deutsch.
    • Lösungen auf Deutsch oder Englisch.
  • Praktikumsgruppe 1: Deutsch.
  • Praktikumsgruppe 2: Englisch.
  • Präsentation im Vorlesungsteil auf Deutsch oder Englisch.
  • Fragen im Vorlesungsteil auf Deutsch oder Englisch.
  • Powerpoint Vortragsfolien: möglichst auf Englisch.
  • Literatur und prüfungsrelevanter Stoff: Englisch.
  • Zeitplan + Praktikumsblätter auf Deutsch. Please use the Google translator for the translation. I check the translation so that it works without any problems.

Hinweis für die Studierenden der TH-Köln:

Bitte nutzen Sie die Deutschsprachkurs der Sprachenzentrums der TH-Köln (Language Courses for Students) oder der H-BRS (DSH UND DSH-VORBEREITUNGSKURS) . Siehe auch FAQS (LANGUAGE CENTRE) an der H-BRS. 

 

Videokonferenzsystem

Wir verwenden das Onlinekonferenz-Tool Zoom. Die Daten zur Einwahl über Zoom finden Sie auf Lea.

Von mir wird eine möglichst lebendige Lehrveranstaltung angestrebt, die mit einer Präsenzveranstaltung mithalten kann. Konkret bedeutet dies:

  • Sie verstecken sich insbesondere im Praktikum nicht hinter einer Kachel, sondern sind lebendig dabei. Hierzu haben Sie einen Heimarbeitplatz eingerichtet, an dem Sie sich in der Lehrveranstaltung zeigen können. Notfalls (wenn es bei Ihnen nicht aufgeräumt sein sollte) können Sie gerne auch ein Hintergrundbild einsetzen.
  • Der Einsatz des Videokonferenzsystems erfolgt nach dem Prinzip der Datensparsamkeit. Es erfolgen in der Lehrveranstaltung und im Praktikum keine Aufzeichnungen, auch den Teilnehmern der Lehrveranstaltung sind keine Aufzeichnungen erlaubt. Jeder kann sich also frei äußern und bewegen. Sie brauchen keine Bedenken zu haben, dass etwas "Lustiges" von Ihnen irgendwo im Netz auftaucht.
  • In die Lehrgesprächen des Vorlesungsteils bringen Sie sich aktiv ein.
  • Im Praktikum stellen Sie ihre Lösung in der Gruppe vor. Das Konferenzsystem erlaubt es sehr bequem den Bildschirm mit den anderen Gruppenmitgliedern zu teilen.
  • Die regelmäßige Teilnahme am Praktikum in Zoom mit Angabe Ihres Namens ist Voraussetzung für die Vergabe von semesterbegleitenden Leistungspunkten.

 

 

Impressum | Datenschutz | leischner.inf.h-brs.de, last modification: 05.10.2021-08.07